Lüner Hospiz e.V.

Ambulanter Hospizdienst

Sterbebegleitung im St.-Marien-Hospital


Seit 2011 begleiten wir ebenfalls Sterbende und deren Angehörige im Klinikum Lünen- St.- Marien-Hospital. Diese Begleitungen leisten wir auf Anfrage als Sitzwachendienst - vor allem in den Nächten.

Die Rufbereitschaft der Ehrenamtlichen dieser Gruppe besteht täglich nachts von  22 Uhr bis 6 Uhr; von Montag bis Sonntag.    

Das Angebot wird über die Stationen vermittelt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lüner Hospizes sind über eine spezielle Telefonnummer               24 Stunden erreichbar.



  

Das Versäumnis

 

Viel zu wenig kenne ich die Bäume,

Die vor meinem Fenster stehn und rauschen,

Viel zu selten baun sich meine Träume

Nester, um die Winde zu belauschen,

Und des Himmels Silberwolkenspiele

Gehn vorüber, ohne mich zu trösten  -

Ganz vergessen habe ich so viele

Wunder, die mir einst das Herz erlösten.

 

(Ina Seidel)